Europa

Dresdner Europa Gruppe

Oft scheint es, als spräche man über Peak Oil wie über ein abstraktes Phänomen, was uns lokal nicht betrifft. Und noch mag das korrekt sein, aber auf europäischer Ebene zeigt sich: Europas Peak in der Ölförderung ist seit 2002 überschritten. Die verfügbaren Mengen auf dem Kontinent sinken, die Lücke muss durch Importe gedeckt werden. Aber wie lange geht das gut?

Europa nach dem Peak of Oil