Hufewiesen

Termin: 

Mittwoch, 9. April 2014 - 19:30

Zwischen Gärten und Beton - ein gartenpolitischer AbendDa, wo jetzt noch die Internationalen Gärten in der Johannstadt zu finden sind, soll demnächst ein Parkhaus wachsen. Die Gärten sollen weichen. Und wo heute noch die Hufewiesen in Trachau grünen, könnten morgen neue Wohnparks urbanen Charme verströmen.

Wie wollen wir unsere Stadt? Sind Parkhäuser, Einkaufszentren oder Luxuswohnungen wichtiger als Gemeinschaftsgärten, Freiräume, und Naturflächen? Welche Möglichkeiten haben wir als Bürger, Interessierte und Betroffene, auf die Politik Einfluss zu nehmen und unsere Stadt so zu gestalten, wie wir sie uns wünschen?