Ökonomie

Dresdner Europa Gruppe

zukunftsfaehig

Termin: 

Donnerstag, 28. Mai 2015 - 19:00

Geldfrei.er leben oder: Perspektivwechsel für eine zukunftsfähige Gesellschaft von Morgen

Der Mitweltpädagoge und Vollzeitaktivist Tobi Rosswog lebt seit 2 Jahren geldfrei. In seinem interaktiven Vortrag skizziert er seine Motivation auf diese Weise für den gesellschaftlichen Wandel aktiv zu sein sowie die Idee für eine zukunftsfähigen Gesellschaft von Morgen.

Wir stehen vor immer größeren Herausforderungen unser Zeit, die sich by design – also von uns selbst gestaltet – oder by desaster – indem wir den Karren vor die Wand fahren lassen – lösen. Als Vollzeitaktivist setzt sich Tobi Rosswog beim Projekt- und Aktionsnetzwerk living utopia dafür ein, dass wir diese Herausforderungen kreativ lösen und den Wandel aktiv mitgestalten.

Termin: 

Mittwoch, 27. Mai 2015 - 19:00

Ökonomie des Vertrauens: Wege in ein zukunftsfähiges Miteinander

Termin: 

Mittwoch, 29. April 2015 - 19:00

Ein Film von Leslie Franke und Herdolor Lorenz, 2015

Seit fünf Jahren werden Banken und Länder gerettet. Politiker schaffen immer neue Rettungsfonds, während mitten in Europa Menschen wieder für Hungerlöhne arbeiten. Es wird gerettet, nur keine Rettung ist in Sicht.
Der Film „Wer Rettet Wen“ zeigt, wer dabei wirklich gerettet wird: Nie ging es um die Rettung der Griechen, nie um die der Spanier oder Portugiesen. Stets geht es nur um das Wohl der Hauptverdiener an diesen Krisen: den dort mit hochriskanten Spekulationen engagierten Banken. Uns Steuerzahlern und sozial Benachteiligten hingegen werden bis heute alle milliardenschweren Risiken zugemutet! Für große Banken ist die Finanzkrise dagegen vor allem ein Geschäftsmodell!

Diese Akteure sind bereits aktiv in der Vorbereitung: