SocialBAR

Termin: 

Mittwoch, 22. April 2015 - 19:30

Wir laden zur 22. SocialBAR in Dresden ein. Die Socialbar ist ein Treffen von Weltverbesserern. Web-Aktivisten, Social Entrepreneurs, NGOs, ehrenamtliche Helfer, Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung kommen bei der Socialbar zusammen, um sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen.

Die Themen werden sein:

  • Demografie und Informationsfreiheit: Bestimmung des digitalen Alters einer Gesellschaft (Mario Lehmann)
  • Peters Gesetze - Wie wir alle erfolgreich, berühmt und unsterblich werden! (Sören Rogoll)
  • Der demokratische Geld-Konvent - Ein Weg zu einer alternativen Geldordnung für eine faire Wirtschaft (Dana Wolter)

Darüber hinaus wird der neuste Stand zu den Planungen des Alternativ-Gipfel zum Treffen der G7-Finanzminister im Mai vorgestellt ...

Termin: 

Mittwoch, 25. März 2015 - 19:30

Wir laden zur 21. SocialBAR in Dresden ein. Die Socialbar ist ein Treffen von Weltverbesserern. Web-Aktivisten, Social Entrepreneurs, NGOs, ehrenamtliche Helfer, Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung kommen bei der Socialbar zusammen, um sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen.

Drei Referentinnen und Referenten werden in 3 Vorträgen in jeweils 15 Minuten ihre Projekte vorstellen. Im Anschluss an die Vorträge gibt es jeweils 15 Minuten Zeit für Fragen und kurze Diskussionen, dann geht es weiter. Im Anschluss wird ausreichend Zeit für individuelle Gespräche sein.

Die Themen werden sein:

  • Her mit den Spielregeln für eine andere Wirtschaftsordnung! (Dana Wolter)
  • X-MAS-TRAM 2015 steht zur Abfahrt bereit (Bert Siegel)
  • Die Revolutionierung des EU-Emissionshandelssystems (Franz Groll)

Darüber hinaus wird der neuste Stand zu den Planungen des Alternativ-Gipfel zum Treffen der G7-Finanzminister im Mai vorgestellt.

Termin: 

Mittwoch, 25. Februar 2015 - 19:30

Wir laden zur 20. SocialBAR in Dresden ein. Die Socialbar ist ein Treffen von Weltverbesserern. Web-Aktivisten, Social Entrepreneurs, NGOs, ehrenamtliche Helfer, Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung kommen bei der Socialbar zusammen, um sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen.

Drei Referentinnen und Referenten werden in 3 Vorträgen in jeweils 15 Minuten ihre Projekte vorstellen. Im Anschluss an die Vorträge gibt es jeweils 15 Minuten Zeit für Fragen und kurze Diskussionen, dann geht es weiter. Im Anschluss wird ausreichend Zeit für individuelle Gespräche sein.

Die Themen werden sein:

  • Alternativ-Gipfel zum Treffen der G7-Finanzminister im Mai
  • Stories of Change -  Ein Kanal für die Superstars des Wandels
  • Direkte Demokratie - Wir wollen eine andere Gesellschaft!

Die SocialBAR findet am

Mittwoch, den 25.02.2015, 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr), im Cloudsters Dresden (Bautzner Straße 22, Hinterhaus, 4. Etage, 01099 Dresden), statt.

Termin: 

Mittwoch, 22. Oktober 2014 - 19:30

Wir alle streben danach, ein gutes und glückliches Leben zu führen. Was aber ist das überhaupt, „Das gute Leben" und was genau brauchen wir für unser Glück?

Das 6. Umundu-Festival für global nachhaltigen Konsum Dresden möchte vom 17. bis zum 25. Oktober 2014 unter dem Motto: „Das gute Leben. Was brauchen wir für unser Glück?“ in zahlreichen Veranstaltungen gemeinsam mit ExpertInnen und BesucherInnen beleuchten, was das gute Leben sein könnte und darüber diskutieren, was wir dafür überhaupt benötigen.

In Anlehnung an das Festival-Thema "Das gute Leben - Was brauchen wir für unser Glück" widmen sich die evoluzzer im Rahmen einer SocialBAR spezial dem Thema "Die gute Arbeit".

Drei Referentinnen und Referenten werden in 3 Vorträgen in jeweils 15 Minuten dieses Thema von unterschiedlichen Seiten beleuchten. Im Anschluss an die Vorträge gibt es jeweils 15 Minuten Zeit für Fragen und kurze Diskussionen, dann geht es weiter. Im Anschluss wird ausreichend Zeit für individuelle Gespräche sein.

Die SocialBAR wird zum ersten Mal in den Räumen des Cloudsters Dresden stattfinden. Das Cloudsters selbst stellt sich zu beginn selbst kurz vor.

Termin: 

Mittwoch, 14. Mai 2014 - 19:30

Letzte Themen-Veranstaltung vor der Sommerpause! Wir laden zur 18. SocialBAR in Dresden ein. Die Socialbar ist ein Treffen von Weltverbesserern. Web-Aktivisten, Social Entrepreneurs, NGOs, ehrenamtliche Helfer, Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung kommen bei der Socialbar zusammen, um sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen.

SocialBAR DresdenDie SocialBAR findet am Mittwoch, den 14.05.2014, 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr), im Alten Wettbüro, Antonstraße 8, 01097 Dresden, statt.

Unsere Themen werden sein: 

  • Vortrag A: Biene sucht Blüte
  • Vortrag B: Lausitzer Klimacamp
  • Vortrag C: Das Kulturbüro Dresden

Die Vorträge und die sich an den jeweiligen Vortrag anschließende Diskussion sind auf max. 15 Minuten begrenzt!

Im Anschluss besteht natürlich ausreichend Gelegenheit sich in offener Runde auszutauschen.

Termin: 

Mittwoch, 12. März 2014 - 19:30

Wir laden zur 17. SocialBAR in Dresden ein. Die Socialbar ist ein Treffen von Weltverbesserern. Web-Aktivisten, Social Entrepreneurs, NGOs, ehrenamtliche Helfer, Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung kommen bei der Socialbar zusammen, um sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen.

SocialBAR DresdenDie SocialBAR findet am Mittwoch, den 12.03.2014, 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr), im Alten Wettbüro, Antonstraße 8, 01097 Dresden, statt.

Unsere Themen werden sein: 

  • Vortrag A: deinHof - Solidarische Gemüsekoop - Von der Vision zur Wirklichkeit
  • Vortrag B: in Vorbereitung
  • Vortrag C: Cloudsters Community Dresden - ein CoWorkingSpace

Die Vorträge und die sich an den jeweiligen Vortrag anschließende Diskussion sind auf max. 15 Minuten begrenzt!

Im Anschluss besteht natürlich ausreichend Gelegenheit sich in offener Runde auszutauschen.

Termin: 

Mittwoch, 22. Januar 2014 - 19:30

Wir laden zur 16. SocialBAR in Dresden ein. Die Socialbar ist ein Treffen von Weltverbesserern. Web-Aktivisten, Social Entrepreneurs, NGOs, ehrenamtliche Helfer, Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung kommen bei der Socialbar zusammen, um sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen.

SocialBAR DresdenDie SocialBAR findet am Mittwoch, den 22.01.2014, 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr), im Alten Wettbüro, Antonstraße 8, 01097 Dresden, statt.

Unsere Themen werden sein: 

  • Vortrag A: green net project - das dezentrale soziale Netzwerk für Nachhaltigkeit (green net project - Team)
  • Vortrag B: Wie kommen wir zu mehr Freiräumen in Dresden? (Torsten Schulze / Johannes Lichdi)
  • Vortrag C: Stadtcamp Dresden (Yaki Muth / Steffen Peschel)

Abrunden werden wir die Impulsvorträge mit einer kurzen Vorstellung der im September 2014 stattfindenden internationalen Degrowth Konferenz. Die Ergebnisse der letzten PlauderBAR werden hierbei vorgestellt.

Die Vorträge und die sich an den jeweiligen Vortrag anschließende Diskussion sind auf max. 15 Minuten begrenzt!

Im Anschluss besteht natürlich ausreichend Gelegenheit sich in offener Runde auszutauschen.

Als eine der vielen Initiativen waren auch die Evoluzzer bei der Veranstaltung "Dresden im Wandel" am 17. Oktober 2013 im Deutschen-Hygiene Museum vertreten.

Jede Initiative hatte 5 Minuten Zeit, sich vorzustellen und sollte dabei 5 Fragen beantworten. Eine kurze Zusammenfassung unserer Antworten auf die 5 Fragen gibt es hier:

1. Was macht ihr?

  • wir laden regelmäßig zu Treffen ein
  • derzeit finden diese Treffen im Alten Wettbüro (Nähe Neustädter Bahnhof) statt.
  • mit unseren Treffen öffnen wir einen Raum, wo Menschen
    • ins Gespräch kommen
    • sich kennen lernen
    • Visionen austauschen
    • Pläne schmieden
  • bei unseren Treffen bieten wir 3 verschiedene Formate an:
    • PlauderBAR
      • keine Vorgaben, kein Thema, einfach nur miteinander quatschen, ein Abend unter Freunden und Gleichgesinnten
    • SocialBAR
      • 3 Impulsvorträge, 3 Gesprächsrunden dazu, 3 verschiedene Themen
      • SocialBARs finden im deutschsprachigen Raum statt, also nicht nur in Dresden
      • Motto: "online vernetzen - offline bewegen"
    • Evoluzzer-Themenabend
      • 1 Abend, 1 Thema, 1 Gesprächsrunde
      • wir widmen uns einem Thema ausführlich, es gibt einen Vortrag (ca. 1 Stunde) und nach einer Pause eine Gesprächs- und Diskussionsrunde dazu
      • es gibt ein breites Spektrum an Themen, wobei wir versuchen, Themen anzubieten, welche noch keine große Aufmerksamkeit im "Mainstream" haben
  • Mit den drei Formaten sind wir eine Plattform für Dresdner Initiativen, Akteure und Interessierte

Termin: 

Donnerstag, 17. Oktober 2013 - 17:00 bis 21:00

Dresden im WandelDie Stadt pulsiert.

Sie lebt.

Sie wandelt sich.

Wohin? Mit wem? Was bringt’s?

* Lokale Agenda 21 * teil.auto

* Umundu-Initiative

* Gartennetzwerk Dresden * Elbtaler

* Haushalten e.V. * Tauschnetz Elbtal

* Evoluzzer/SocialBar * Klimaschutzbüro

* dein Hof – solidarische Gemüsekoop Dresden

* Biene sucht Blüte

* Sichtbetong, Kultur!ngenieur

 

Wir leben in Zeiten weltweiten Wandels: arabische Revolutionen, Globalisierung, Energiewende, Klimawandel. Wo findet Wandel eigentlich in Dresden statt? Wir laden Sie ein, Menschen und Initiativen kennenzulernen, die von der Öffentlichkeit meist unbemerkt in Dresden etwas bewegen, verändern und – ja – verbessern wollen. In Kurzform stellen sie sich und ihre Arbeit vor und geben einen Eindruck davon, was die Zukunft Dresdens einmal prägen könnte.

Hinkommen. Dazulernen. Mitdiskutieren. Vernetzen.

Im September 2012 luden wir zur 13. SocialBAR ein. Thematisch ging es unter anderem um den Werkstadtladen in Dresden-Löbtau und das Laser-Projekt sowie dresden-durchstarter.de, die loakle Crowdfunding-Plattform für Dresden. Im Rahmen unserer 15. SocialBAR berichteten Bastian und Paul vom Werkstadtladen, in welcher Form sie die dresden-durchstarter.de für ihre Crowdfunding-Aktion einsetzen. Marco von dresden-durchstarter.de interviewte die beiden am Rande der SocialBAR im Alten Wettbüro. Hier das dabei entstandene Video: 

Bleibt nur noch zu sagen - die Aktion war erfolgreich - Dresden hat nun bald einen selbstgebauten Lasercutter - Herzlichen Glückwunsch!!!!

Termin: 

Mittwoch, 23. Januar 2013 - 19:30

Im Herbst diesen Jahres werden die Bundestagswahlen zum 18. Deutschen Bundestag stattfinden. Aus diesem Anlass werden wir unsere Themenabende bis zur Sommerpause fokusieren auf Inhalte um die Frage "Demokratie und Beteiligung?". "Was bedeutet überhaupt Demokratie, leben wir in einer Demokratie und ist Demokratie eigentlich zeitgemäßt?" werden ebenso Themen sein, mit welchen wir uns befassen, wie die Frage, wie wir uns aktiv beteiligen können und welche zeitgemäßen Beteiligungsformen uns dabei zur Verfügung stehen.

Mitmachen - Du bist gefragt! Die einzelnen Abende der Themenreihe sind noch nicht durchgeplant. Welche Themen Interessieren Dich im Zusammenhang mit unserem Fokus "Demokratie und Beteiligung?", welche Referenten schlägst Du vor oder möchtest Du selbst ein Thema, gleich ob kurz oder lang, gestalten? Lass uns Deine Anregungen, Ideen und Vorschläge im Forum der Evoluzzer wissen ... (► zum Forum)

Als Auftakt zu unserem Themenfokus "Demokratie und Beteiligung?" laden wir zur 15. SocialBAR ein.

Unsere Themen werden sein:

  •    Vortrag A: Gesellschaft im Wandel (Andreas Poldrack)
  •    Vortrag B: Demokratie - Inhaltsperspektiven auf einen multivalenten Begriff (Stefan Walter)
  •    Vortrag C: Demokratie ist kein Selbstläufer ... (Sören Rogoll)

Menschen wollen sich begeistern, sich identifizieren und sich einbringen. Socialbars zeigen, wie zivilgesellschaftliches Engagement und Partizipation durch die Kultur der sozialen Medien gestärkt werden können.
 
Seit 2008 fördert die Socialbar als zentraler Akteur in Deutschland, Schweiz und Österreich die Auseinandersetzung mit dem Thema Zivilgesellschaft im Medienwandel, indem sie lokale Räume für Information, Austausch und Vernetzung schafft.
 
Ob sich Menschen in Zukunft noch besser einbringen können, wird sich vor allem durch die Angebote der Institutionen entscheiden, welche für die Gestaltung unserer Kultur und Gesellschaft mit verantwortlich sind – etwa in Kommunen oder auf Bundesebene. Die Socialbar hat sich auf den Weg gemacht, diesen Prozess aktiv zu gestalten und voranzutreiben, indem sie in vielen Städten gesellschaftliche Lernorte geschaffen hat. Die angehängte Broschüre zeigt das Potential des SocialBAR-Formates auf.
 
Die SocialBAR wird in Dresden von der Evoluzzer-Gruppe angeboten.

Termin: 

Mittwoch, 28. November 2012 - 19:30

Die Evoluzzer laden zur 14. SocialBAR in Dresden ein. Die Socialbar ist ein Treffen von Weltverbesserern. Web-Aktivisten, Social Entrepreneurs, NGOs, ehrenamtliche Helfer, Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung kommen bei der Socialbar zusammen, um sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen.

SocialBAR DresdenDie Themen werden sein: 

  • Vortrag A: Cynal - neue Kunst im Dialog (Katharina Groß)
  • Vortrag B: deinHof - Solidarische Gemüsekoop Dresden (Henry Müller & Lisa Ennen) 
  • Vortrag C: Leerstelleninventur - kulturingenieur.com (Felix Liebig)

Zur Einstimmung wird sich die Initiative "Ratskeller Dresden" - Interessengemeinschaft Nachhaltigkeit leben, Kultur und Disputation im Ratskeller Dresden e.V. vorstellen. Ziel des Vereines ist es, den Ratskeller Dresden wieder zu einem lebendigen Ort zu machen.

Termin: 

Mittwoch, 26. September 2012 - 19:00

Wir laden zur 13. SocialBAR in Dresden ein. Die Socialbar ist ein Treffen von Weltverbesserern. Web-Aktivisten, Social Entrepreneurs, NGOs, ehrenamtliche Helfer, Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung kommen bei der Socialbar zusammen, um sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen.

SocialBAR DresdenDie SocialBAR findet am Mittwoch, den 26.09.2012, 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr), im Alten Wettbüro, Antonstraße 8, 01097 Dresden, statt.

Unsere Themen werden sein: 

  • Vortrag A: dresden-durchstarter.de (Marco Blüthgen)
  • Vortrag B: Werk.Stadt.Laden & Laserprojekt (Matthias Röder)
  • Vortrag C: NeoGlobalismus - Vom Globalplayer zum Localplayer (Johann Koenitz)

Es gibt genügend Raum für Fragen und Diskussion. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Getränke und eine Kleinigkeit zum Essen können im Alten Wettbüro erworben werden.

Der Abend ist für alle Interessierte offen und - wie immer - kostenfrei.

Seiten