SoLawi

Termin: 

Sonntag, 24. September 2017 - 10:00 bis 14:00

Termin: Sonntag, 24. September 10:00 - 14:00
Ort: Schellehof, Schelleweg 1, 01796 Struppen

Im Herbst die Kartoffeln aus der Erde zu holen ist nicht nur für uns Große, sondern besonders auch für die Kleinen ein erhebendes Gefühl.

Das Team vom Schellehof möchte diese besondere Zeit mit den Mitgliedern des LebensWurzel e.V., sowie den Mitgliedern von deinHof und weiteren Gästen feiern.
Das vorzeitige Erntedankfest soll um 10 Uhr beginnen. Kinder haben die Möglichkeit, Kartoffeln zu basteln und zu stempeln. Mittags werden wir uns an Kartoffelsuppe und selbstgemachten Pommes stärken.

Für alle Interessierten und potentiellen Neumitglieder bieten wir 10:30 Uhr und 13:30 Uhr einen Rundgang über Hof und Feld an.

Während des Kartoffelfests wird es auch einen Verkauf von Schellehof-Produkten geben (Kartoffeln, Kürbis, Getreide, Mehl, etc.).

Der Eintritt ist frei, keine Anmeldung erforderlich.

 

Termin: 

Donnerstag, 19. Januar 2017 - 21:00 bis Freitag, 20. Januar 2017 - 1:00
Freitag, 20. Januar 2017 - 21:00 bis Samstag, 21. Januar 2017 - 1:00
Montag, 23. Januar 2017 - 21:00 bis Dienstag, 24. Januar 2017 - 1:00
Dienstag, 24. Januar 2017 - 21:00 bis Mittwoch, 25. Januar 2017 - 1:00
Donnerstag, 26. Januar 2017 - 21:00 bis Freitag, 27. Januar 2017 - 1:00
Freitag, 27. Januar 2017 - 21:00 bis Samstag, 28. Januar 2017 - 1:00
Montag, 30. Januar 2017 - 21:00 bis Dienstag, 31. Januar 2017 - 1:00
Dienstag, 31. Januar 2017 - 21:00 bis Mittwoch, 1. Februar 2017 - 1:00
Donnerstag, 2. Februar 2017 - 21:00 bis Freitag, 3. Februar 2017 - 1:00
Freitag, 3. Februar 2017 - 21:00 bis Samstag, 4. Februar 2017 - 1:00
Montag, 6. Februar 2017 - 21:00 bis Dienstag, 7. Februar 2017 - 1:00
Dienstag, 7. Februar 2017 - 21:00 bis Mittwoch, 8. Februar 2017 - 1:00


WATERLOUNGE @ AQUARIUM // DRESDEN
Ausstellung - Musik - Club-Bar - Lounge

Waterlounge Dresden & banq.de präs.

W A T E R L O U N G E - A U S S T E L L U N G  2 in 1
"Die Schönheit der Vielfalt - Freiräume, Natur, Selbstversorgung"
Donnerstag, 19.1. bis Dienstag, 14.2.17 // Eintritt frei

Ausstellung:
"Kostbares Stadtgrün - warum Natur in der Stadt lebenswichtig ist"
initiiert von den UFER-Projekten Dresden e. V.
www.facebook.com/ufer.projekte
www.ufer-projekte.de

Ausstellung:
"Fotografischer Rundgang über den Schellehof - solidarische Landwirtschaft"

Termin: 

Donnerstag, 19. Januar 2017 - 20:00 bis Freitag, 20. Januar 2017 - 1:00


WATERLOUNGE @ AQUARIUM // DRESDEN
Ausstellung - Musik - Club-Bar - Lounge

Waterlounge Dresden & banq.de präs.

W A T E R L O U N G E - A U S S T E L L U N G  2 in 1
"Die Schönheit der Vielfalt - Freiräume, Natur, Selbstversorgung"
Donnerstag, 19.1. bis Dienstag, 14.2.17 // Eintritt frei

Ausstellung:
"Kostbares Stadtgrün - warum Natur in der Stadt lebenswichtig ist"
initiiert von den UFER-Projekten Dresden e. V.
www.facebook.com/ufer.projekte
www.ufer-projekte.de

Ausstellung:
"Fotografischer Rundgang über den Schellehof - solidarische Landwirtschaft"

Termin: 

Samstag, 26. November 2016 - 14:30


Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi)

Lebenswurzel e. V. – solidarische Landwirtschaft in Kooperation mit dem Schellehof

Einladung zur Infoveranstaltung für die kommende Schellehof-SoLaWi-Saison #04 (1.4.2017 bis 31.3.2018) und zu kleinbäuerlicher, ökologischer und solidarischer Landwirtschaft in der Region.

Termin: 

Mittwoch, 16. November 2016 - 10:00

Mittwoch, 16.11.2016 (Feiertag in Sachsen) // ab 10:00 Uhr

Treffpunkt:
Sternenhof (gehört zum Schellehof)
Hauptstraße 62a
01796 Struppen
(in der Sächsischen Schweiz, nahe Dresden und Pirna)


--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Solidarische Landwirtschaft Schellehof - Einladung zum Obstbäume pflanzen

Zukunft ist pflanzbar: "Naschgarten am Sternenhof"

Termin: 

Samstag, 5. November 2016 - 14:30 bis 17:00

Samstag, 5.11.2016 // 14:30 Uhr (bitte pünktlich da sein)

Treffpunkt:
Schellehof
Schelleweg 1
01796 Struppen
(in der Sächsischen Schweiz, nahe Pirna und Dresden)

--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi)

Einladung zum Hofrundgang

Schellehofgemeinsam gutes Leben schaffen

+++ bio-/demeterzertifiziert +++ kleinbäuerliche, ökologische & solidarische Landwirtschaft in Struppen, in der Sächsischen Schweiz, nahe Pirna und Dresden +++

Termin: 

Samstag, 12. November 2016 - 9:00 bis 16:00



Infoveranstaltung und Planungsworkshop

Brauchen wir ein anderes/neues Verständnis von Landwirtschaft?

Bäume und Sträucher spielen bei der ökologischen und auch bei der konventionellen/nicht-ökologischen Landwirtschaft eine zentrale Rolle. Die Integration von Bäumen kann ein wichtiger Schlüssel sein, um auch zukünftig gute landwirtschaftliche Erträge zu erzielen.

Agroforstwirtschaft bedeutet, Bäume und Sträucher mit Ackerbau und Weideland zu kombinieren, dies führt ökologisch und ökonomisch zu vorteilhaften Wechselwirkungen.

Die Referenten vermitteln interessante und für manchen vielleicht überraschende Einblicke in ein landwirtschaftliches System, welches traditionelle Vorläufer hat. Durch die Mechanisierung in der Landwirtschaft sind diese Nutzungsformen jedoch weitestgehend verschwunden.

Termin: 

Freitag, 11. November 2016 - 18:00 bis 20:00



Infoveranstaltung und Planungsworkshop


Brauchen wir ein anderes/neues Verständnis von Landwirtschaft?

Bäume und Sträucher spielen bei der ökologischen und auch bei der konventionellen/nicht-ökologischen Landwirtschaft eine zentrale Rolle. Die Integration von Bäumen kann ein wichtiger Schlüssel sein, um auch zukünftig gute landwirtschaftliche Erträge zu erzielen.

Agroforstwirtschaft bedeutet, Bäume und Sträucher mit Ackerbau und Weideland zu kombinieren, dies führt ökologisch und ökonomisch zu vorteilhaften Wechselwirkungen.

Die Referenten vermitteln interessante und für manchen vielleicht überraschende Einblicke in ein landwirtschaftliches System, welches traditionelle Vorläufer hat. Durch die Mechanisierung in der Landwirtschaft sind diese Nutzungsformen jedoch weitestgehend verschwunden.

Termin: 

Samstag, 29. Oktober 2016 - 10:15 bis 16:30

Veranstaltung im Rahmen des Umundu-Festivals:

Samstag, 29.10.2016

Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi)
Radtour zum Schellehof – mit Hofrundgang, Infos & Schellehofsnacks


+++ Zukunft durch solidarische Landwirtschaft mitgestalten +++ regionale Kreisläufe unterstützen +++ kleinbäuerliche, ökologische Landwirtschaft und die Erzeugung sowie den Wert von Nahrungsmitteln für Menschen, die in der Stadt leben, greifbar bzw. erlebbar machen +++ uvm. +++


Termin: 

Samstag, 13. August 2016 - 14:30

Samstag, 13.8.2016 // 14:30 Uhr (bitte pünktlich da sein)

Treffpunkt:
Schellehof
Schelleweg 1
01796 Struppen
(in der Sächsischen Schweiz, nahe Pirna und Dresden)

--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi)

Einladung zum Hofrundgang

Schellehofgemeinsam gutes Leben schaffen

+++ bio-/demeterzertifiziert +++ kleinbäuerliche, ökologische & solidarische Landwirtschaft in Struppen, in der Sächsischen Schweiz, nahe Pirna und Dresden +++

Termin: 

Samstag, 24. September 2016 - 14:00


Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi)

Einladung zum Erntdankfest

Lebenswurzel e. V. – solidarische Landwirtschaft in Kooperation mit dem Schellehof


+++ Zukunft durch solidarische Landwirtschaft mitgestalten +++ regionale Kreisläufe unterstützen +++ kleinbäuerliche, ökologische Landwirtschaft und die Erzeugung sowie den Wert von Nahrungsmitteln für Menschen greifbar bzw. erlebbar machen +++ uvm. +++

Termin: 

Samstag, 23. April 2016 - 14:30

Samstag, 23.4.2016 // 14:30 Uhr (bitte pünktlich da sein)

Treffpunkt:
Schellehof
Schelleweg 1
01796 Struppen
(in der Sächsischen Schweiz, nahe Pirna und Dresden)

--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi)

Einladung zum Hofrundgang

Schellehofgemeinsam gutes Leben schaffen

+++ bio-/demeterzertifiziert +++ kleinbäuerliche, ökologische & solidarische Landwirtschaft in Struppen, in der Sächsischen Schweiz, nahe Pirna und Dresden +++